Mitten im Zentrum
die Kykladeninseln

Klicken Sie auf oder verwenden Sie die Bildlaufleiste, um zu navigieren

Insel Paros

Paros liegt im Zentrum der Kykladen und ist berühmt für seine goldenen Sandstrände, sein kristallklares Wasser, die Qualität der Dienstleistungen und sein Nachtleben.

Dennoch sind das nicht die einzigen Elemente, die Paros besonders machen. Das starke kulturelle Erbe der Insel, die geheimen Strände und die authentischen lokalen Delikatessen sind einige der Elemente, die auch den anspruchsvollsten Reisenden wieder nach Paros zurückkehren.

Die Insel wurde nach dem Führer der alten Arkadier, “Paros” benannt, während der Antike die Insel eine der bedeutendsten Zentren der kykladischen Zivilisation war. Die Insel war auch für ihren Marmor bekannt!

Heute ist Paros eine Insel von 186 qm Klm, einer der größten und fruchtbarsten der kykladischen Inseln. Die Hauptstadt und der Hafen heißt Parikia, einer der bedeutendsten Orte der Insel. Die Top-Attraktion von Parikia ist Panagia Ekatontapiliani, eine Kirche zu den bedeutendsten alten christlichen Orten des hellenischen Gebietes. In der Westseite von Paros, nur 2,5 km von Parikia entfernt, befindet sich der Strand von Parasporos.

Naoussa ist Ihr nächster wichtiger Zwischenstopp auf der Insel! Sie dürfen die einmalige Aussicht vom Koimisi-Theotokou-Tempel, dem bekannten Kolimpithres-Strand, nicht verpassen (riesige Felsen, die von Natur aus seltsame Formen erodiert wurden) und die kleine Insel Analipsi. Schließlich müssen Sie sicherlich einige der schönen Dörfer und Strände der Insel besuchen.

gototop
closebtn
BEST PRICE GUARANTEE, BEST FLEXIBLE CANCELLATION POLICY & FREE TRANSFER
ONLY for bookings through our website!